Öffentliche Beiträge von @kuntze@bildung.social
MAI
16
0

Hilfe bei der Einweiselung

Königin im Beisetz-Käfig auf Waben-Oberträgern Im Beisetz-Käfig wird bei einer Einweiselung die Königin erst einmal unter Verschluss in das Volk gesetzt. Nach 1 bis 3 Tagen werden die Plastikverschlüsse des Beisetz-Käfigs ausgebrochen, so dass die Königin von ihrem Volk freigefressen werden kann.

Nachdem die Königin nun 2 Nächte im Einsetz-Käfig in ihrem neuen Volk verbracht hat, habe ich heute ein wenig nachgeholfen, die Königin ins Volk zu verbringen. Normalerweise fressen die Bienen ihre Königin aus. Das war bei diesem Volk auch so, nur eine kleine Zuckerteig-Schicht trennte die Königin von ihrem Volk. Ich war so ungeduldig und habe dann...

Weiterlesen
  46 Aufrufe
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.