Öffentliche Beiträge von @kuntze@bildung.social
MAI
20
0

Von Schwärmereien und neuen Zuhausen

Carnica im Maulbeerbaum Ein Schwarm Kärntner Bienen nahm sich unseren Maulbeerbaum als Aussichtspunkt, um eine neue Bleibe zu finden.

Heute Mittag wollte ich unseren Bokashi-Eimer überprüfen. Als ich auf unsere Veranda trat, um zu Kompost und Bokashi zu gelangen, vernahm ich ein lautes Surren und Brummen in der Luft. Ein Blick in Richtung unseres weißen Maulbeerbaumes verriet mir diese lärmige Unruhe: Der Himmel war voll Bienen und eine Bienentraube sammelte sich gerade ...

Weiterlesen
  5 Aufrufe
MAI
16
0

Hilfe bei der Einweiselung

Königin im Beisetz-Käfig auf Waben-Oberträgern Im Beisetz-Käfig wird bei einer Einweiselung die Königin erst einmal unter Verschluss in das Volk gesetzt. Nach 1 bis 3 Tagen werden die Plastikverschlüsse des Beisetz-Käfigs ausgebrochen, so dass die Königin von ihrem Volk freigefressen werden kann.

Nachdem die Königin nun 2 Nächte im Einsetz-Käfig in ihrem neuen Volk verbracht hat, habe ich heute ein wenig nachgeholfen, die Königin ins Volk zu verbringen. Normalerweise fressen die Bienen ihre Königin aus. Das war bei diesem Volk auch so, nur eine kleine Zuckerteig-Schicht trennte die Königin von ihrem Volk. Ich war so ungeduldig und habe dann...

Weiterlesen
  15 Aufrufe
MAI
15
0

Varroabehandlung des Kunstschwarms

Nachdem die Ligustica-Königin eine Nacht unter Verschluss durch den Einsetz-Käfig verblieben ist, ging ich heute an die Behandlung mit 3,5%iger Oxalsäure. Ich mische mir immer meine Oxalsäure aus festen Oxalsäurekristallen und Wasser. Bei einer 3,5%igen Oxalsäure-Lösung müssen 3,5g auf 100 mL eingewogen werden. Werden mehr als 100 mL Oxalsäure...

Weiterlesen
  11 Aufrufe
MAI
14
0

Kunstschwarm einlogiert

Rüsselputzende Arbeiterin der italienischen Biene Apis mellifera ligustice - genügsam, lieb, fleißig. Im Bild putzt sich eine Arbeiterin der italienischen Biene gerade den Rüssel.

#Kunstschwarm #Einlogieren #Einschlagen #Ligustica #italienische_Biene #Italienerin  Am heutigen Tag wurde ein Kunstschwarm mit italienischen Bienen einlogiert. Ich mache bei Zeiten noch einen Beitrag im Lehrsektor der Page über die Einlogierung (oder auch das Einschlagen) eines Kunstschwarms. Wahrscheinlich, nachdem ich die Kunstschwarmbildun...

Weiterlesen
  19 Aufrufe
MAI
02
0

3. Mehrwabenableger für dieses Jahr

5-Brutwabenableger Nr. 3 in diesem Jahr. Der 3. Mehrbrutwabenableger: 5 Brutwaben mit aufsitzenden Bienen, 2 Futterwaben und 2 Mittelwände bilden diesen Ableger.

Am heutigen Tag habe ich einen 5-Brutwabenableger gezogen. Dabei habe ich aus 5 Völkern jeweils eine Brutwabe in eine Zarge mit 2 Futterwaben und einer Mittelwand in einer Zarge zusammengelegt. Von einer Brutwabe mit viel Bienen habe ich auch noch ein paar Bienen zur Aufzuchthilfe in den Ableger geschüttelt. Heute konnte ich ebenfalls&nbs...

Weiterlesen
  41 Aufrufe
APR.
25
0

Königinnenschlüpftag

Zeitweise können auch mehrere Königinnen in einem Stock  vorhanden sein. Wenn man in dem angeführten Video exakt nach 7 sec. genauer hin hört, dann hört man eine Königin tuten. Es ist jedoch nicht die im Film gezeigte Königin. An diesem 25. April sind wohl mehrere Königinnen gleichzeitig geschlüpft. Andere waren zu langsam und wurden...

Weiterlesen
  49 Aufrufe
APR.
08
0

Neuerungen in den Vorschriften für die Bienenhaltung für Imker

Bienenhaltung Veränderungen in Verordnungen zur Bienenhaltung ist das täglich Brot für den Imker, wie den Bienen der täglich Honig.

Es gibt drei Neuerungen aus dem Landratsamt Calw in Bezug zu Verordnungen für die Bienenhaltung. In diesem Artikel findest Du die Neuerungen. Sobald Du auf das Plus unter dem Dich interessierenden Bereich klickst, klappt die dazugehörige Neuerung automatisch aus. In Bezug auf Bienenwanderung Ab dem 25.03.2024 müssen bei Wanderungen innerhalb d...

Weiterlesen
  54 Aufrufe
APR.
06
0

KREATIV MARKT - Premiere (17.04.2024)

Bei schlechtem Wetterdirekt im Vereinsheim des Schwarzwaldvereins Der erste #KREATIV #MARKT startet. Der besondere Markttag aus #privater #Initiative lädt zum Entdecken, Genießen und Plauschen in idyllischer Waldlage ein. Es gibt allerlei Gutes zu günstigen Preisen. Zeit 17. April 2024, 14:00 - 18:00 Uhr Ort Schwarzwaldverein Gernsbach, Faltergasse...

Weiterlesen
  1118 Aufrufe
APR.
06
0

Die letzten Honiggläser sind gelabelt

Für den Kreativmarkt gelabelte Honiggläser Die letzten Honiggläser für den kommenden KREATIV MARKT sind gelebelt

Für den kommenden Kreativ-Markt am 17.04.2024 in der Zeit von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr sind gelabelt. Es gibt von mir drei Sorten: Edelkastanie, Edelkastanie mit Wald und ein ganz besonderer, nicht alle Jahre erntebarer Honig: ein Ahornhonig aus Muggensturm. Alle drei Sorten in Spitzenimkerqualität. Neben Honig gibt es noch jede Menge mehr zu Entdec...

Weiterlesen
  45 Aufrufe
APR.
06
0

Jedemenge Spielzellen

Ab jetzt an jedem Wochenende bis Ende Juni heißt es im Dienste für die Bienen. Jedes Wochenende geht es zur Durchsicht an die Bienenstände. Die Schwarmzeit hat begonnen und damit auch die hektische Zeit für den Imker im Bienenjahr. Die Durchsicht kann das Abschwärmen verhindern. Es bietet sich bei mehr als 2 Völkern die Kippkontrolle an. Hierb...

Weiterlesen
  44 Aufrufe
APR.
05
0

Ableger 2 vom 2. Stand in Muggensturm im neuen Jahr (2024) gezogen

Bienenkönigin, die sich unter den Ablagebienen versteckt hat. Da ist das einjährige Luder, welches sich unter vielen vielen Bienen des Ablegers versteckt hatte.

... und gleich mal eine Legepause bei einem Stock in Muggensturm erzwungen. Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen. Dietrich Bonhoeffer, deutscher evangelisch-lutherischer Theologe, 1906–1945 Ja, das passiert wohl auch noch den erfahrensten Imkern: Königin mit in den Ableger verbrach...

Weiterlesen
  42 Aufrufe
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.